Blog

Viewing posts for the category Reihe: Bindung

Schlechte Bindung - ihre Entstehung und die Folgen für Väter

Jean-Eugène Buland - Bonheur des parents (1903), public domain

Babys weinen nicht

Schlechte Bindung - ihre Entstehung und die Folgen für Mütter

Eine kurze Geschichte des Stillens

Dass die Gattung Mensch so unvoreingenommen und problemlos gestillt hat wie jedes andere Säugetier auch, dürfte so lange her sein wie die Anfänge jeglicher Zivilisation. Im 20. Jahrhundert jedoch erreichten die Stillquoten ihren Tiefststand.

Plädoyer fürs Co-Sleeping, 1798

Der berühmte Arzt Christoph Wilhelm Hufeland sprach sich 1798 eindeutig dafür aus, dass zumindest das Neugeborene an die Seite seiner Mutter gehört.

Bonding von Biedermeier bis heute

Dieser Artikel erschien zuerst in der Deutschen Hebammen Zeitschrift (DHZ) 3/2010

Heute sind sich ExpertInnen einig, was für ein gelungenes Bonding wichtig ist: die erste Zeit unmittelbar nach der Geburt. Und wenn ein Kontakt zwischen Mutter und Kind dann nicht möglich ist, sei es durch Kaiserschnitt, Frühgeburt, Klinikroutine oder sonstiges, so ist es umso notwendiger, dass Mutter und Kind ein inniges gemeinsames Wochenbett verbringen.

Gestatten?

header photo

Mein Name ist Karin Bergstermann. Ich blogge hier.

Der Säuglingspflege-Blog braucht Dich!

Du liest den Säuglingspflege-Blog gerne und findest ihn wertvoll, sinnvoll, lehrreich, unterhaltsam oder generell erhaltenswert?

Unterstütze den Blog auf PATREON.

Je nach Förderstufe erhältst Du unter anderem:

  • Zugang zu exklusiven Beiträgen und Videos
  • early access zu den Blogbeiträgen
  • ein persönliches Dankeschön per Postkarte
  • die Postkarten-Sets "Kuriose Zitate", "nervige Sprüche" und "Abbildungen"

JETZT NEU:

Der Säuglingspflege-Blog ist ein privat geführtes Projekt ohne Werbung und Sponsoren. Dein Beitrag bei Patreon finanziert das Hosting, den Kauf und die Digitalisierung historischer Bücher, die Recherche, die Schreibarbeit, die Erstellung von Info-Material u.v.m.

Wir lernen aus der Vergangenheit, um die Gegenwart zu verstehen und die Zukunft zu verbessern.
Sei dabei!
Herzlichen Dank.

header photo